Menü:


Städtebaulicher Rahmenplan Gewerbegebiet Ahrensburg-West

Im Rahmen der Fortschreibung des Stadtentwicklungskonzeptes ISEK Ahrensburg 2030 bildet das Gebiet um den U-Bahnhof Ahrensburg West einen der vier Schwerpunkte zur künftigen Innentwicklung. Zur Vorbereitung einzelner Bebauungspläne im Gebiet zeigt der städtebauliche Rahmenplan Perspektiven und Massnahmen auf zur Nachverdichtung mit gemischten Nutzungen im Umfeld des Bahnhofs sowie einer Weiterentwicklung und direkten Anbindung des Gewerbegebietes West. Verbunden mit der Neustrukturierung des Areals wird der Stadteingang entlang den Hauptverkehrswegen von Schiene und Straße – B 75 und Bahnstrecke nach Bad Oldesloe/Lübeck – so prägnant neu formuliert.

Auftraggeberin: Stadt Ahrensburg

Bearbeitungszeitraum: 2009-2010

Kooperation mit BPW Hamburg

zurück zur Übersicht

Impressum