Menü:

Wettbewerbe und Wettbewerbsmanagement

Wohnbauliche Entwicklung Wedel-Nord

Städtebaulich - landschaftsplanerischer Ideenwettbewerb
2. Platz
Ausloberin: Stadt Wedel
2015 (Arge mit Cappel+Kranzhoff u. SSR)

Tienrade

Städtebauliches und landschaftsplanerisches Gutachterverfahren
3. Platz
Ausloberin: EGG – Entwicklungsgesellschaft Glinde mbH
2014 (Arge mit Cappel+Kranzhoff u. SSR)

Vergabeverfahren Kleiner Kiel Kanal

mit integriertem Planungswettbewerb
Ausloberin: Stadt Kiel
2012 (Arge mit KFP, Wetzel & v.Seth)

Stadt Apolda: Darrplatz und Melanchthonplatz

Ideen- und Realisierungswettbewerb
2. Preis
Ausloberin: Stadt Apolda
2012 (Arge mit F. Holzapfel-Herziger, L+)

Wohnbebauung Vornhornweg

Realisierungswettbewerb
Mitglied des Auswahlgremiums
Ausloberin: THIPA mbH u. Bezirk Altona HH
2012

Landesgartenschau Bad Herrenalb 2017

Ideen- und Realisierungswettbewerb
Ausloberin: Stadt Bad Herrenalb
2011 (Arge mit F. Holzapfel-Herziger, L+)

Städtebauliches Gutachtenverfahren Innenstadt Pinneberg

Ebertpassage und Neuer Markt
3. Rang
Ausloberin: Stadt Pinneberg
2011 (mit M. Ehlers u. F. Holzapfel-Herziger)

Gutachterverfahren Kulturhof Bahnhofsviertel Oldenburg

Ankauf
Auslober: Stadt Oldenburg
2009 (Arge mit Geister-Herbolzheimer)

Umgestaltung des S-Bahnhofs und Entwurf einer Fußgängerbrücke – Zentrum Hamburg-Wilhelmsburg

Betreuung des Gutachterverfahrens
Auftraggeber: IBA Internationale Bauausstellung Hamburg GmbH
2008-2009 (in Bearbeitung) (Kooperation mit BPW Hamburg)

Sachverständige im Workshopverfahren Planwerk Neue Mitte Wilhelmsburg

Ausloberinnen: IBA Internationale Bauausstellung Hamburg GmbH und internationale gartenschau hamburg 2013
2008

Grünzug Neu-Altona – Interdisziplinärer Ideenwettbewerb

Auslober: Freie und Hansestadt Hamburg, Bezirksamt Altona
2007 (Arge mit Ehlers-Plan)

Bahnhofsplatz ZOB Bergedorf – Freiraumplanerischer Realisierungswettbewerb

Städtebauliche Beratung des Wettbewerbsverfahrens
Auftraggeber: Freie und Hansestadt Hamburg, Behörde für Stadtentwicklung und Umwelt (BSU)
2005-2006 (mit schaper+steffen+runtsch)

Landesgartenschau Schleswig 2008 – Realisierungswettbewerb

2. Preis
Auslober: Stadt Schleswig
2005 (Arge mit LohausCarl, Hannover)

Marktplatz Ratzeburg – Realisierungswettbewerb

Auslober: Stadt Ratzeburg
2005 (Arge mit M. Johannsen, Hamburg)

Europan 8 Wettbewerb

Beratung Auslobung
Auftraggeber: Freie und Hansestadt Hamburg, Behörde für Stadtentwicklung und Umwelt, Amt für Wohnen, Stadterneuerung und Bodenordnung
2005

Internationaler Entwurfsworkshop – Sprung über die Elbe

Auftraggeber: Freie und Hansestadt Hamburg, Behörde für Bau und Verkehr (BBV), Amt für Stadtentwicklung und Handelskammer Hamburg
2003 (Kooperation mit Kees Christianse/Astoc, Kamel Louafi)

Ortsmitte Bargteheide – Städtebaulicher Ideenwettbewerb

Auslober: Stadt Bargteheide
2003 (in Arge)

Wohnen, Wirtschaft und Wasser in der Stadtmitte Papenburg – Städtebaulicher Ideenwettbewerb

Auslober: Stadt Papenburg
1999 (in Arge)

Ortskern Hennigsdorf und Havelauen – Städtebaulicher Ideenwettbewerb; kooperatives Verfahren

Engere Wahl
Auslober: Stadt Hennigsdorf
1997

Rationelles Bauen – Zukunftsweisendes Wohnen in Flensburg

3. Preis, Realisierungswettbewerb
Auslober: Stadt Flensburg
1997 (Arge mit OSP)

Entwurfsworkshop: Städtebauliche Entwicklungsmaßnahme Bremen, Osterholzer Feldmark und Hassel-Ost

Auftraggeberin: Stadt Achim
1996-1997

zum Seitenanfang

Impressum